Standort der Kölner Lichter

Kölner Lichter

Am Abend des 19. Juli wird die Innenstadt von Köln durch Sterne, Knaller, Glitzer und funkelnden Lichtern hell erleuchtet, denn dann ist es wider Zeit für die "Kölner Lichter". Zwischen Bastei und dem Tanzbrunnen, mitten auf dem Rhein, werden von zwei 120 Meter langen Schiffen das größte Höhenfeuerwerk Deutschlands gezündet.

Neben diesem fantastischen musiksynchronen Feuerwerk erleben alle Besucher auch ein umfangreiches Rahmenprogamm. Da ist für jeden Geschmack sicher etwas dabei!

Die Kölner Lichter
Blick auf die Boote

Video der Kölner Lichter 2013

Einen kleinen Einblick in die unglaubliche Vielfalt der Pyrotechnik bietet dieses Video vom WDR aus dem vergangenen Jahr. Das komplette Feuerwerk wird durch Musik begleitet und bestimmt - Höhen und Tiefen werden durch die Feuer- und Lichteffekte perfekt untermalt. 

Anfahrt und Anreise

Der Veranstalter empfiehlt eine Anreise bis spätestens 20:00 Uhr. Danach werden die Chancen auf Parkplätze, Sitz- oder Liegeplätze sehr gering.

Details zur Anreise mit Bus und Bahn, sowie mit dem Auto erhalten Sie am Ende der Seite.

Anreise zu den Kölner Lichtern

Weiterführende Links:

Neue Meldungen:

This RSS feed URL is deprecated, please update. New URLs can be found in the footers at https://news.google.com/news
koeln.deKölner Lichter 2014: Rheinufer wird zum 70er-Jahre-Dancefloorkoeln.deDie kölsche Fahne halten 2014 der Jugendchor St. Stephan und Talentproben-Moderator Linus alias die junge Tina Turner hoch. "Wir sind in diesem Jahr mal ganz...
Tonight.deSchiffe ab Wiesdorf sind GeheimtippTonight.deBis zu einer Million Besucher werden am Samstag bei den "Kölner Lichtern" erwartet. Der Leverkusener Veranstalter Werner Nolden rät dazu, eines der drei Schiffe, die in Wiesdorf...